Klopfen nach der Vorlesung

Klopfen nach der VorlesungGrundsätzlich wird bei uns nach jeder Vorlesung auf die Tische geklopft. Das dient gewissermaßen einer Art Beifall und wird auch als Akademisches Klopfen bezeichnet. Daher habe ich mich gefragt: Woher kommt das eigentlich?

Kaum hat man das Studieren begonnen schon bemerkt man eine Neuheit, die man so nicht kennt. Die neu gewonnen Kommilitonen klopfen nach der Vorlesung auf den Tisch. Das nimmt man einfach so hin und macht mit. Semester für Semester wird das so weitergehen. Oder?

Denn es ist so: Um sich nach einer Vorlesung beim Professor dafür zu bedanken, dass er uns so toll gelehrt hat 😉 wird von den Studenten auf die Tische geklopft. Dieser Akademischer Applaus ist ja scheinbar auch in anderen Unis und Hochschulen gang und gäbe.

Aber als heute wieder mal eine Vorlesung zu Ende ging und ich meine Hand automatisch zur Faust ballte um damit auf den Tisch zu klopfen, fragte ich mich in Gedanken eben die oben gestellte Frage. Woher kommt das?

Dem musste ich natürlich schnellstmöglich auf den Grund gehen. Also fragte ich in der nächsten Vorlesung gleich mal… Google. Denn Google weiß ja bekanntlich fast alles. Aber dieses Mal hatte Google keine so richtige Antwort für mich.

Eingegeben in die Suchleiste habe ich zuerst „Klopfen nach der Vorlesung“. Daher kommt auch der Titel dieses Artikels. Durch die ersten paar Suchergebnisse habe ich dann heraus gefunden, dass man dieses Phänomen Akademischer Applaus nennt. Aber recht viel mehr war und ist dort einfach nicht zu finden. Man kann nur immer wieder lesen das das Ganze als Beifall für den Dozenten liegt.

Ein bisschen haben mich diese Ergebnisse ja schon enttäuscht. Ich habe auf uralte Traditionen und Bräuche gehofft, aus denen dieses Klopfen entstanden sein könnte. Aber dem ist wohl nicht so.

Scheinbar „ist es einfach so“. 😉 Na dann wünsche ich noch weiterhin fröhliches Tische-Klopfen.

Bild: © Uta Herbert / PIXELIO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf × = 35